Standort:  Würselen

Volljurist (m/w/d)

Die neu geschaffene Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihr Profil

  • Abschluss des Studiums Rechtswissenschaft sowie des juristischen Vorbereitungsdienstes
  • Interesse für die krankenhausnahe Rechtsgebiete (vorhandene Grundkenntnisse wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich)
  • ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und praxisgerechte Lösungen
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und Handeln sowie hohe Auffassungsgabe für Unternehmenszusammenhänge
  • persönliche Integrität, Stressresistenz, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung der Geschäftsführung bei Umsetzung der Compliance-Anforderungen und der Implementierung in die Geschäftsprozesse
  • Wahrnehmung der Schutz- und Präventionsfunktion, Beratungs- und Informationsfunktion, Überwachungsfunktion sowie der Transparenz- und Vertrauensfunktion im Compliancemanagement
  • Analyse, Dokumentation und Monitoring von Risiken, sowie regelmäßige Berichtserstattung, insbesondere an die Geschäftsführung
  • nachhaltige Verankerung der Compliance Kultur innerhalb der Gesellschaft
  • Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche in juristischen Angelegenheiten
  • Erstellung rechtlicher Analysen und Gutachten insbesondere in dem vielschichtigen Bereich des Krankenhausrechts

Was wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikum
  • ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit, einen engen fachlichen Austausch mit den Juristen im Verbund der Knappschaft Kliniken zu pflegen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den einschlägigen Rechtsgebieten
  • eine der Stelle und dem Verantwortungsbereich angemessene und leistungsorientierte Vergütung
  • es besteht die Möglichkeit, als Syndikusrechtsanwalt bzw. –anwältin zugelassen zu werden

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Herrn Dr. Patrick Frey, Geschäftsführer, Tel.: 02405 – 62 1602

Auf diesen Job bewerben  Schnellbewerbung 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 07.07.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Nein
Befristet bis: _
Job-ID: 853

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!