Standort:  Würselen

Leiter Einkauf (m/w/d)

Die Vakanz ist auf Grund anstehendem Ruhestand neu zu besetzen und wird unbefristet in Vollzeit ausgeschrieben.

Neben dem operativen Einkauf, wie die Administration von Verwaltung von Konditionen, Ausschreibung und Neuvergabe ist ebenfalls der strategische Einkauf ein wichtiger Baustein der Leitungsfunktion.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik, o.ä.)
  • mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung in Einkauf und Logistik
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen, vorzugsweise im Klinikumfeld
  • ausgeprägte Kenntnisse im Einkaufsmanagement und im Bereich Logistik
  • Kenntnisse im Vergaberecht (VOL, VOF, etc.)
  • weitreichende Kenntnisse in Projektmanagement
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen (Word, Excel, etc.), SAP Materialwirtschaftsprogramm MM sowie dem Anforderungssystem MobiDik
  • Zielorientierung, Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungsgeschick, verbindliches Auftreten

 Ihr Aufgabengebiet:

  • disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Einkauf
  • Berichterstattung an die zentrale Einkaufsleitung sowie die Geschäftsführung
  • Beschaffung von Investitions- und Verbrauchsgütern, Preis- und Vertragsverhandlungen
  • Durchführung von vergaberechtskonformen Ausschreibungen und Dokumentation des Vergabeverfahrens
  • Entwicklung und Umsetzung einer Einkaufsstrategie in Abstimmung mit dem Gesamtverbund und unter Einhaltung von klaren Qualitätsstandards
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen (Kostensenkung, Standardisierung, Verbrauchssteuerung, etc.) und Umsetzung der Potenziale
  • Vertragsmanagement, Koordination und Sicherstellung der Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Terminverfolgung
  • Optimierung von logistischen Prozessen

Was wir bieten

  • umfassender Verantwortungsrahmen mit großem Gestaltungsspielraum
  • die Möglichkeit die Entwicklung der Rhein-Maas Klinikum GmbH aktiv mitzugestalten
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • leistungsgerechte Vergütung entsprechend der persönlichen Qualifikation
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.



Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Olivier Weitz, kaufmännischer Direktor, Tel.: 02405 – 62 1602

Auf diesen Job bewerben  Schnellbewerbung 

JOBDETAILS

VÖ-Datum: 05.06.2020
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Nein
Befristet bis: _
Job-ID: 811

Bewerbungsfrist: So lange die Stelle auf unserer Karriereseite aufgeführt ist, suchen wir nach passenden Kandidaten/innen. Los geht’s, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

  Zurück zur Liste

Ihre Benefits

Jetzt bewerben

Abwechslungsreiche Jobs und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedlichen
Berufsfeldern – entdecken Sie die Knappschaft Kliniken für sich!


Bewerben Sie sich jetzt für diesen Job!