Mittwoch, 29. Mai 2024

Ein guter Tag für den ersten Schritt!

389 Jobs in Deutschland: unser Jobboard

Jobtitel Standort Unternehmen Datum Merken
Transporteur im Hol- & Bringedienst (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH29.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen ab dem 01.06.2024 einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Hol- & Bringedienst befristet in Voll-/Teilzeit oder auch als Aushilfe/Werkstudent (m/w/d) für die innerbetrieblichen Transporte.

Ihr Profil

  • Sie besitzen vorzugsweise eine erfolgreich abgeschlossene handwerkliche oder gewerbliche Ausbildung
  • Sie verfügen über eine hohe Service-/Dienstleistungsorientierung
  • Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schicht-System auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Sie haben Freude am ordentlichen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Sie sind teamfähig und belastbar
  • Sie zeigen Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung der Speisewagentransporte aus der Küche auf die Stationen
  • Transportdienste innerhalb und außerhalb des Klinikums (u. a. Materialien, Post und Arzneimittel)
  • Sicherheitsdienst auf der Hubschrauberplattform
  • Bei Bedarf Vertretungstätigkeiten im Zentrallager oder der Pforte

Was bieten wir

  • Eine 5-Tage-Woche mit 38,5 Std.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Teamkoordinator Hol- & Bringdienst, Herr Rashid Ghazanfer, 02405-62 7302

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:29.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 4583
Assistenzarzt für die Klinik Neurologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH28.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet in Vollzeit im Bereich Neurologie Unterstützung.

Die Klinik für Neurologie besteht aus einem qualifizierten und sorgfältig ausgebildeten multiprofessionellen Team, welches Hand in Hand arbeitet. Auf unserer zertifizierten Stroke Unit können Schlaganfall-Patienten mit dem gesamten Behandlungsspektrum, einschließlich der interventionellen Neurothrombektomie behandelt werden. Weitere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Patienten mit Epilepsie, Multipler Sklerose sowie Bewegungsstörungen. Um auch komplexe Krankheitsbilder diagnostizieren zu können, besteht eine enge Verbindung zur neuroradiologischen Abteilung. Unser Ziel ist es, dass sich Patienten trotz schwerer Krankheit in unserer Klinik wohl fühlen.

Ihr Profil

  • Eine gültige Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen der Facharztweiterbildung
  • Rotation auf die Stroke Unit und Intensivstation sowie in die Funktionsbereiche Sonographie und Neurophysiologie

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Job-Rad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Christoph Kosinski unter der Telefonnummer 02405 – 62 1307 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:28.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 689
Assistenzarzt für die internistischen Kliniken (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH27.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht im Rahmen der Stellenerweiterung zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der Inneren Medizin in Voll- oder Teilzeit Unterstützung.

Die Innere Medizin umfasst 5 internistische Kliniken und verfügt für ca. 300 Betten:

  • Innere Medizin und Gastroenterologie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Jens Tischendorf)
  • Kardiologie, Nephrologie und internistische Intensivmedizin (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Michael Becker)
  • Lungenheilkunde und Beatmungsmedizin (kommissarische Leitung Chefarzt Prof. Dr. med. Jens Tischendorf)
  • Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation (Chefärztin Frau Dr. med. Farahnaz Haddadi)
  • Internistische Rheumatologie (Leitender Arzt Herr Dr. med. Peter Bartz-Bazzanella)

Im Rahmen der Facharztweiterbildung durchlaufen Sie ebenfalls die Rotationen in die Zentrale Notaufnahme (Chefarzt Herr Udo Sausen) und der Intensivstation (Chefärztin Frau Priv.-Doz. Dr. med. Anna Bettina Röhl).

Des Weiteren bieten wir Ihnen im fortgeschrittenen Ausbildungsjahr (>= 3 Jahre Weiterbildungszeit absolviert) eine Funktionsrotation, damit Sie Ihre Kenntnisse in der Funktionsdiagnostik noch weiter vertiefen zu können.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Berufseinsteigern und von fortgeschrittenen Assistenzärzten für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre zum Programm „strukturierte Weiterbildung Innere Medizin“ unter https://www.rheinmaasklinikum.de/Inhalt/Karriere_PJ/Aerztlicher_Dienst/Mappe_strukturierte_Weiterbildung_Innere_Medizin.pdf

Ihr Profil

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen Ihrer Facharztweiterbildung
  • gemeinsame Beteiligung aller internistischen Assistenzärzte an den Hausdiensten der internistischen Kliniken im Schichtsystem

Was bieten wir

  • eine umfassende und fundierte Facharztweiterbildung im Bereich Innere Medizin zum
    • Facharzt Allgemeinmedizin
    • Facharzt Innere Medizin
    • Facharzt Gastroenterologie
    • Facharzt Kardiologie
    • Facharzt Pneumologie
    • Facharzt Rheumatologie
  • weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten über den Facharzt hinaus
    • Zusatzweiterbildung Geriatrie
    • Zusatzweiterbildung Intensivmedizin
    • Zusatzweiterbildung klinische Notfallmedizin
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen gerne David Thierschmann – Leiter Personalmanagement unter der Telefonnummer 02405 – 62 7867 zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 2634
Pflegefachkraft für die Intensivstation (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH27.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich der IntensivpflegeUnterstützung.

Der interdisziplinäre Intensivbereich verfügt über 36 Betten und behandelt mit derzeit ca. 105 MitarbeiterInnen die Patienten. Dabei decken wir mit den ärztlichen Kollegen der Anästhesie die Versorgung von interdisziplinären Intensivpatienten sowie mit den ärztlichen Kollegen unserer Pulmologie die Versorgung unserer Weaning Patienten ab. Zudem wird durch unser fachweitergebildetes Intensivpflegepersonal der Intensivtransportwagen der Städteregion Aachen besetzt. Hierdurch erweitert sich deren Aufgabenspektrum um eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit.

Unsere Pflegenden werden im Alltag von Stationssekretär: innen sowie Stationsassistent: innen unterstützt. Darüber hinaus werden alle Kolleg: innen von freigestellten Praxisanleiter: innen individuell unterstützt und gefördert.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft
  • Interesse an intensivmedizinischer Betreuung und dem Umgang mit komplexen medizinischen Geräten
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Pflegerische Versorgung von Intensiv- und Überwachungspatienten gem. den neuen Erkenntnissen und Leitlinien
  • Mitwirken an qualitätssichernden Maßnahmen
  • Assistenz des Notfallmanagements

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig. Sie erreichen uns unter folgender Nummer:

WhatsApp: 0172 3037712

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Thorsten Adrian unter der Telefonnummer 02405 – 62 7827 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1413
Pflegefachkraft / Altenpfleger (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH27.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Normalstation Unterstützung.

Für den positiven Heilungsverlauf unserer Patienten ist die patientenorientierte und fachkompetente Gesundheits- und Krankenpflege unverzichtbar und steht für uns an erster Stelle. Die Achtung der Persönlichkeit der Patienten, die Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und das Einbeziehen eigener Fähigkeiten zeichnet unser Pflegeverständnis aus.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft / Altenpfleger (m/w/d)
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht nötig. Sie erreichen uns unter folgender Nummer:

WhatsApp: 0172 3037712

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Beata Fucz-Nowak - Pflegedirektorin unter der Telefonnummer 02405 – 62 3547 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:27.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1414
Mitarbeiter für das Phleboteam (Blutentnahme) in geringfügiger Beschäftigung (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH26.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum 01.06.2024 zunächst befristet für 2 Jahre einen Mitarbeiter (m/w/d) für das Phleboteam auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich der Blutentnahme
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Fachgerechte Durchführung der Blutentnahme einschließlich der Vor- und Nachbereitung
  • Dokumentation der Durchführung
  • Arbeitszeiten von 07:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Was bieten wir

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Laborleitung, Herr Holger Schovenberg, 02405 – 62 8101

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.05.2024
Anstellung: Teilzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 3524
Praktikant im Pflegedienst (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH26.05.2024

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 663 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 14 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Sie wissen noch nicht, was Sie in Ihrer Zukunft machen möchten? Oder benötigen ein Praktikum um ein Schritt in die Zukunft zu machen? Dann bewerben Sie sich bei uns!

In folgenden Bereichen besteht die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren:

  • Berufsfindungspraktikum
  • Schulpraktikum
  • Praktikum für Medizinstudenten
  • Praktikum im Rahmen einer Berufsausbildung (Notfallsanitäter, Rettungssanitäter/-assistent, Altenpfleger, Sozialassistent, u.v.m.)

 

Während eines Praktikums in der Pflege, erhalten Sie viele Einblicke in die Gesundheits- und Krankenpflege. Sie unterstützen die Pflegefachkräfte und lernen dabei den Alltag einer Pflegefachkraft kennen.

Ihr Profil

  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Empathie
  • Freude am Umgang mit Menschen

Was bieten wir

  • Einblicke in die stationäre und ambulante Pflege, den Funktionsbereich und den medizinisch- technischen Dienst
  • Zeitraum für das Praktikum individuell auswählbar
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem zukunftsorientieren Krankenhaus
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter
  • flexible Arbeitszeiten

Ihr Aufgabengebiet:

Sie unterstützen das Pflegepersonal in der Patientenversorgung und erwerben erste Kenntnisse und Praxiserfahrung (z.B. Speisenversorgung, Wäschewechsel und viele kleinere Hilfestellungen) zu erwerben. Bei allen Fragen und Aufgaben steht Ihnen ein Praxisanleiter zur Verfügung und nimmt Sie bei seinem Arbeitsalltag mit. 

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Ralph Wagner-Büttgen und Ansgar Baudisch unter der Telefonnummer 02405 – 62 7299 / 7494 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:26.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3356
Psychotherapeut / Psychologe in psychotherapeutischer Ausbildung für die Klinik für Schmerztherapie und Palliativmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH24.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum 15.02.2024 einen Psychotherapeuten/Psychologen (m/w/d) in Ausbildung zum Psychotherapeuten zur Unterstützung.

Die Klinik für Schmerztherapie und Palliativmedizin verfügt über 30 Betten und behandelt mit derzeit 10 ärztlichen und psychologischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ca. 1000 Patienten jährlich stationär. Im stationären Setting verfolgen wir im Sinne einer modernen Schmerzbehandlung ein multimodales Behandlungskonzept. Dies ist durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von unterschiedlichen Fachrichtungen der Medizin (Orthopädie, physikalische Medizin, Radiologie, Physiotherapie, Neurologie und Psychiatrie), sowie Psychologen (Verhaltenstherapie und Gestalttherapie), Seelsorgern und Sozialarbeitern geprägt. Die Schmerzklinik bietet das gesamte Spektrum der Schmerztherapie an. Zudem behandeln wir ca. 2500 Patienten jährlich ambulant in unserer schmerztherapeutischen Fachambulanz. Hervorzuheben ist die gemeinsame Behandlung von Rückenschmerzpatienten als Partner unseres zertifizierten Rückenzentrums, sowie die Durchführung invasiver/neuromodulativer Therapien gemeinsam mit der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie.

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium (Diplom od. MA Sc.) der Psychologie, alternativ Medizin
  • Approbation Psychotherapie, oder Sie haben mittelfristig das Ziel, die Ausbildung zum Psychotherapeuten erfolgreich abzuschließen
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von verhaltenstherapeutisch orientierten Therapiesitzungen in der Einzel- und Gruppentherapie
  • Teilnahme an und Mitwirkung in täglichen Teamsitzungen, bestehend aus unterschiedlichen Fachrichtungen
  • Befunderstellung für chronische Schmerzpatienten
  • Durchführung von Entspannungsverfahren
  • Durchführung von neuropsychologischen Screenings und klinischer Diagnostik
  • Erstellen und Halten von fachspezifischen Vorträgen
  • Betreuung von Palliativpatienten und Angehörigen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung bis zum 31.12.2023 über unser Bewerberportal.

htttps://bewerbung.rheinmaasklinikum.de

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Frau Dr. Andrea Roth-Daniek, Chefärztin, oder deren Vertretung Frau Dr. Lina Rashid, ltd. Oberärztin, Telefon 02405 - 62 3651

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4076
Wundmanager / Stomatherapeut (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH24.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich des Wundmanagements Unterstützung.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Sie verfügen über eine Weiterbildung zum Wundexperten ICW oder vergleichbare Qualifikation
  • Eine Weiterbildung zum Stomatherapeuten wäre wünschenswert
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Pflege- und Funktionsdienst sowie pflegerische Kompetenz
  • Sie besitzen Schulungserfahrung zum Führen von internen Fortbildungen
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sicherstellung einer optimalen Wundversorgung nach neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen
  • Sicherstellung der Kontinuität der Wundbehandlung
  • Sicherstellung einheitlicher Pflege- und Behandlungsmethoden
  • Anleitung und Schulung der Mitarbeiter, die an der Wund- und Stomaversorgung beteiligt sind

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Pflegedirektorin, Beata Fucz-Nowak, Telefonnummer 02405 – 62 3820

Sie können uns auch gerne über WhatsApp schreiben: 0172 3037712

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4630
Auszubildender zum Pflegefachmann ab 01.09.2024 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH24.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum 01.09.2024 neue Auszubildende in der Pflege. Immer für die Patienten da und das mit viel Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein - In dieser generalistischen Ausbildung erhalten Sie neben der Gesundheits- und Krankenpflege auch Einblicke in die Alten- sowie Kinderkrankenpflege. 

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • alternativ Hauptschulabschluss nach Klasse 9 + eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder eine erfolgreich abgeschlossene mindestens einjährige Assistenzausbildung in der Pflege
  • ein freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und behalten auch bei anspruchsvolleren Situationen den Überblick
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab

Die Ausbildung zur Pflegefachkraft dauert drei Jahre. Davon finden 2.100 Stunden theoretische Ausbildung im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG) hier in Würselen statt und 2.500 Stunden praktische Ausbildung in unseren Kliniken und bei unseren Kooperationspartnern.

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter und Pflegeexperten
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Stella-Davina Wiechert (Sekretariat Pflegedirektion) unter der Telefonnummer 02405 – 62 8234 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Sekretariat Pflegedirektion

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.08.2027
Job-ID: 3983
Auszubildender zum Pflegefachassistenten ab 01.09.2024 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH24.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum 01.09.2024 neue Auszubildende für den 1-jährigen Ausbildungsberuf der Pflegefachassistenz. Als Pflegefachassistenz unterstützen Sie die Pflegefachkräfte dabei, kranke und pflegebedürftige Menschen zu versorgen.

Ihr Profil

  • mindestens Hauptschulabschluss
  • ein freundlicher und wertschätzender Kommunikationsstil
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Empathie

    Die Ausbildung zur Pflegefachassistenz dauert 1 Jahr. Die praktische Ausbildung erfolgt in verschiedenen klinischen Einsatzgebieten. Die theoretische Ausbildung findet im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG) statt.

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter und Pflegeexperten
  • eine Vergütung analog TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Stella-Davina Wiechert (Sekretariat Pflegedirektion) unter der Telefonnummer 02405 – 62 8234 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

Rhein-Maas Klinikum GmbH
Sekretariat Pflegedirektion

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:24.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Befristet bis: 31.08.2025
Job-ID: 3984
Studentische Hilfskraft als OP Assistenz (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH22.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung durch eine Studentische Hilfskraft (m/w/d) als OP Assistenz

Zu unseren chirurgischen Schwerpunkten gehören die:

  • Allgemein,- Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie
  • Thoraxchirurgie
  • Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik
  • Urologie und Kinderurologie
  • Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie

Sie haben einen Teil deines Medizin-Studiums erfolgreich absolviert und sind im dritten Semester oder weiter? Sie sind chirurgisch interessiert? Als Studentische Hilfskraft für chirurgische Dienste können Sie bei uns Erfahrungen als Assistenz im OP sammeln.

Ihr Profil

  • Sie sind eingeschriebener Student (m/w/d) der Medizin oder ähnlichem Studiengang
  • Sie verfügen über Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur
  • Erste Erfahrung im OP ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Sie zeigen Interesse an der Anatomie / dem Verhalten im OP-Saal / an Operationsverfahren
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Assistenz während Operationen durch fachgerechtes Anreichen der Instrumente und Materialien
  • Umfassende Betreuung der Patienten vor, während und nach Operationen
  • Vor- und Nachbereitung von Operationen, sowie Instrumentier- und Springertätigkeiten
  • Dokumentation des OP-Verlaufs
  • Mitwirken bei Projektarbeiten

Was bieten wir

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
  • Möglichkeit, das Zertifikat „Studentische OP-Assistenz“ der Chirurgischen Arbeitsgruppe Junge Chirurgie (CAJC) der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) zu erlangen
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
OP-Manager, Edwin Warnier, Telefon 02405 – 62 7870

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.05.2024
Anstellung: Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4687
Pflegefachkraft als Mobile Teamleitung (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH22.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Mobile Teamleitung (m/w/d) für unsere pflegerischen Bereiche in Voll- oder Teilzeit.

Übernehmen Sie im Rahmen einer Springertätigkeit Teamleitungs- und Vertretungsaufgaben in den Pflegebereichen auf unterschiedlichen Stationen und Ebenen unseres Krankenhauses. Unterstützen Sie die Teams mit einer mitarbeiterorientierten Führung und lernen Sie dabei die unterschiedlichen Fach- und Aufgabenbereiche unseres Krankenhauses kennen.

Ihr Profil

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Pflegefachkraft (m/w/d) oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben das ambitionierte Ziel, berufsbegleitend ein Studium im Bereich Pflegemanagement bzw. Pflegewissenschaften zu absolvieren, oder Sie haben es bereits abgeschlossen.
  • Sie bringen einen erfolgreich abgeschlossenen Leitungslehrgang (nach DKG) mit oder möchten diesen absolvieren
  • Sie bewahren Haltung und stehen für einen mitarbeiterorientierten Führungsstil, der von Ihrer Begeisterung für die Pflege getragen wird
  • Sie sind motiviert, die Pflegequalität in unserem Krankenhaus sicherzustellen und Arbeitsabläufe zu optimieren
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Übernahme von Leitungsaufgaben in unterschiedlichen Teams und Fachbereichen bei Abwesenheit des Teamleiters (m/w/d) oder des Stellvertreters (m/w/d)
  • Organisatorische Leitung, Führung, Steuerung und Entwicklung der Pflegeteams
  • Bedarfsgerechte, ressourcenschonende Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellung einer ressourcengerechten Pflege im jeweiligen Verantwortungsbereich
  • Sicherstellung einer transparenten Kommunikation und Information über alle Fachbereiche und Berufsgruppen hinweg
  • Mitarbeit bei internen/externen Qualitätskontrollen und bei Projekten
  • Enge Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung bis zum 21.06.2024 über unser Bewerberportal.


https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Eine schriftliche Bewerbung ist für den Erstkontakt oder ein Informationsgespräch nicht erforderlich.

Auch über unser Bewerberhandy sind wir für Sie erreichbar WhatsApp: 0172 3037712

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Pflegedirektorin, Beata Fucz-Nowak, Telefon: 02405 – 62 3820

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4683
Pflegeexperte mit Ausbildungsauftrag (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH22.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 14 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen ab sofort für den Bereich der Stroke Unit/ Neurologie einen Pflegeexperten (m/w/d) mit Anleitungsaufgaben in Voll- oder Teilzeit (mind. 50 % Stellenanteil).

Die Klinik für Neurologie behandelt jährlich ca. 3.000 Patienten. Einen besonderen Schwerpunkt der Klinik bildet dabei die Behandlung von Schlaganfallpatienten auf unserer überregional zertifizierten Stroke Unit mit 12 Betten. Die Station der Neurologie umfasst 40 Betten, inklusive 5 Früh-Reha-Plätzen.

Diese neue Stelle bietet Ihnen ein vielfältiges Aufgabenspektrum in einem interdisziplinären Team mit Raum zur Gestaltung des eigenen Arbeitsfeldes.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Pflege (B.Sc/B.A.) bzw. Bereitschaft zur Aufnahme eines grundständigen Studiums im Bereich der Pflege
  • Abgeschlossene Weiterbildung in der Praxisanleitung (§4 PflAPrV)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung 
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Qualitätssicherungsaufgaben

  • Planung und Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Überprüfung der Pflegequalität
  • Mitwirkung bei der strukturierten Abbildung aller pflegerischen Leistungen im KIS
  • Aktive Gestaltung und Ausweitung des Akquise-Prozesses für die Ausbildung

Anleitungsaufgaben

  • Methodisch- didaktische Begleitung der Auszubildenden gemäß den aktuellen externen und internen Verordnungen           und Richtlinien
  • Durchführung von Erst-, Zwischen- und Abschlussgesprächen
  • Mitwirkung an der Ausbildungsplanung und Durchführung von geplanten, strukturierten Anleitungen
  • Durchführung von Lernsequenzen im Rahmen des fachpraktischen Unterrichts
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter (m/w/d)
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Pflegetechniken

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Pflegedienstleitung, Hans-Jürgen Kepp,  02405 – 62 7850

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1957
Auszubildender zum Operationstechnischen Assistenten ab 01.09.2024 (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH22.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH mit dem Standort Würselen sucht ab dem 01.09.2024 mehrere Auszubildende zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d).

Aufmerksam und genau arbeiten - das liegt Ihnen. Operationstechnische Assistenten betreuen Patienten vor und nach Operationen, bereiten Operationseinheiten vor und assistieren bei Eingriffen.

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Mittlere Reife
  • motiviert, arbeiten gerne im Team, aber dennoch selbstständig
  • belastbar und besonders verantwortungsbewusst
  • aufmerksames und genaues Arbeiten liegt Ihnen

Während Ihrer dreijährigen Ausbildung übernehmen Sie vielfältige Aufgaben, wie z.B.:

  • Assistenz während Operationen durch fachgerechtes Anreichen der Instrumente und Materialien
  • umfassende Betreuung der Patienten
  • Vor- und Nachbereitung von Operationen
  • Dokumentation des OP-Verlaufs
  • Assistenz in Funktionsbereichen, wie z.B. der Endoskopie

Was bieten wir

  • eine spannende und fundierte Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen
  • eine gezielte Begleitung und Unterstützung durch unsere Praxisanleiter
  • eine Vergütung gemäß TVAöD-Pflege
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • die kostenfreie Nutzung unseres Trainingsraums
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • eine 5-Tage-Woche
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

OP-Manager, Herr Edwin Warnier, Telefonnummer 02405 – 62 7870

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:22.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3294
Assistenzarzt / Facharzt für die Klinik Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH21.05.2024

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Notfallmedizin des Rhein-Maas Klinikum Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen- sucht zum nächstmöglichen Termin eine/-n

Assistenzarzt / Facharzt (m/w/d)

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit in der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin.

Die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin versorgt die operativen Fachabteilungen des Hauses sowie die interventionellen Bereiche (Radiologie incl. cerebraler Thrombektomie, Herzkatheterlabor, Endoskopie etc) sowie den Schockraum und das Cardiac-Arrest-Center. Insgesamt werden mehr als 11.000 Anästhesieleistungen erbracht, dabei kommen alle modernen Anästhesieverfahren incl der ultraschallgestützen Regionalanästhesie zum Einsatz.

Die interdisziplinäre Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung. In 30 Betten werden in enger Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen des Hauses, vor allem der Kardiologie, mit einer hochmodernen Ausstattung und einem digitalen Dokumentationssystem (Dräger ICM) jährlich mehr als 3000 Patienten behandelt. Der Einsatz von invasivem Monitorings, Ultraschallverfahren, Dilatationstracheotomien und verschiedener Organersatztherapien gehören hier zur Routine. Es besteht die volle Weiterbildung für die spezielle Intensivmedizin.

Der Rettungsstandort Würselen mit 2 NEF, dem Rettungshubschrauber Christoph Europa 1 und einem Intensivtransportwagen wird von den Ärzten (m/w/d) der Klinik besetzt. Die Klinik beteiligt sich auch am Telenotarztdienst der StädteRegion Aachen. Insgesamt leisten wir dort jährlich ca. 7000 Rettungseinsätze.

Ihr Profil

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Sie streben die Facharztweiterbildung Anästhesie und / oder die Zusatzweiterbildung Intensiv- bzw. Notfallmedizin an
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Die anästhesiologische, notfallmedizinische und interdisziplinär intensivmedizinische Versorgung der Patienten sowie die Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Notärztliche Teilnahme am Boden- und Luftrettungsdienstes sowie des Telenotarztdienstes

Was bieten wir

  • Ein strukturiertes Ausbildungs- und Rotationsprogramm in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin, Notfallmedizin und in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Kliniken spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin und klinische Akut- und Notfallmedizin
  • Teilnahme an strukturierten Kursformaten DEGUM, PHTLS, ERC, DIVI-Intensivtransport
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA (40 Stunden Woche)
  • Möglichkeit der Teilzeitarbeit mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Priv.-Doz. Dr. med. Anna Bettina Röhl (DEGUM II Kursleiterin) Chefärztin der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin unter der Telefonnummer 02405 – 62 3603 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2311
Operationstechnischer Assistent / Pflegefachkraft OP / Pflegekraft / Gesundheits- und Krankenpfleger für den Zentral OP (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH21.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- und Teilzeit im Bereich OP Unterstützung.

Zu unseren chirurgischen Schwerpunkten gehören die:

  • Allgemein,- Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie
  • Thoraxchirurgie
  • Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik
  • Urologie und Kinderurologie
  • Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie
  • Belegabteilung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d), zur Pflegefachkraft OP (m/w/d), zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Vor- und Nachbereitung von Operationen, sowie Instrumentier- und Springertätigkeiten
  • Betreuung der Patienten vor, während und nach Operationen,
  • verantwortlicher und sachgerechter Umgang mit Geräten und Instrumentarium
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Mitwirken bei Projektarbeiten

Was bieten wir

  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
OP-Manager, Edwin Warnier, Telefon 02405 – 62 7870

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2006
Hygienefachkraft für die Abteilung Krankenhaushygiene und Infektiologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH21.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Hygienefachkraft (m/w/d) für die Abteilung Krankenhaushygiene und Infektiologie.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Hygienefachkraft (m/w/d)
  • Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Bereich Krankenhaushygiene
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von Hygienebegehungen, Hygienebegleitungen und Prozessbeobachtungen
  • Beratung in allen Fragen der Infektionsprävention und Krankenhaushygiene
  • Planung und Durchführung von Schulungen, Fortbildungen und Unterweisungen für verschiedene Berufsgruppen
  • Erstellung und Fortschreibung von Hygienekonzepten, Reinigungs- und Desinfektionsplänen sowie Verfahrens- und Arbeitsanweisungen
  • Erstellung von Protokollen, Statistiken und Erhebungen
  • Mitwirkung in Arbeitsgruppen, Projekten, Qualitätszirkeln und Kommissionen
  • Begleitung von Baumaßnahmen 
  • Durchführung qualitätssichernder hygienisch-mikrobiologischer Umgebungsuntersuchungen

Was bieten wir

  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Leitung Krankenhaushygiene und Infektiologie, Dr. Christine Fussen, 02405 – 62 7185

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:21.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4618
Stellvertretende Abteilungsleitung MTR (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH20.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum 01.07.2024 oder früher unbefristet in Vollzeit Unterstützung in der Radiologie.

Die Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin erbringt sämtliche radiologische und nuklearmedizinische Leistungen inklusive der Neuroradiologie und interventioneller Eingriffe. Die Geräteausstattung umfasst ein interdisziplinär genutztes Sonographiegerät, drei stationäre Röntgengeräte, zwei mobile Röntgengeräte, zwei Spiral-CTs, ein MRT, eine Zwei-Ebenen-Angiographieanlage sowie ein SPECT-CT.

Ihr Profil

  • Qualifikation: abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Technologe für Radiologie (MTR)
  • Vorherige Leitungserfahrung gewünscht, aber keine zwingende Voraussetzung
  • Selbstständigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Pünktlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung und Vertretung der Leitenden MTR
  • Urlaubs- und Dienstplangestaltung
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement
  • Einsatz an allen Arbeitsplätzen in der Radiologie nach Abschluss der strukturierten Einarbeitung
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA mit einer Eingruppierung, die der Position entspricht
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Andreas Klunk unter der Telefonnummer 02405 – 62 1335 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:20.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4183
Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH19.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Bau, Technik und Gebäudemanagement einen Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d).

Die Abteilung Bau, Technik und Gebäudemanagement erbringt Dienstleistungen in unterschiedlichen Gewerken. Wir leisten unseren Beitrag, damit der Betrieb unseres Klinikums reibungslos ablaufen kann. Wir verstehen uns als Dienstleister für alle Abteilungen und Bereiche.   

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Instandhaltung und Wartung sind wünschenswert
  • Sie besitzen Gewerke übergreifende, handwerkliche Fähigkeiten
  • Sie sind im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten, sowie Reparatur-, Installations- und Montagearbeiten im Bereich HKLS 
  • Durchführung von Mess- und Prüfverfahren nach gesetzlichen Vorschriften
  • Koordination, Überwachung und Abnahme von Reparaturaufträgen und Wartungen durch Fremdfirmen
  • Dokumentation der Tätigkeiten und Pflege von Bestandsdaten
  • Handwerkliche Tätigkeiten Gewerke übergreifend, Kleinreparaturen, Transporte, Umzüge
  • Regelmäßige Teilnahme an Rufbereitschaften

Was bieten wir

  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Leiter Bau, Technik und Gebäudemanagement, Herr Hermann-Josef Vossen, 02405 – 62 3730

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:19.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4480
Pflegefachkraft für die ganzjährige Ausbildungsstation (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH18.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 14 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Pflege von morgen, heute gestalten.

Wir suchen ab dem 01.August 2023 im Bereich der neu in Betrieb genommenen Ausbildungsstation Ihre Unterstützung.

Die interdisziplinäre Ausbildungsstation verfügt über 20 Betten.

Ziel ist es, die zukünftigen Generationen von Pflegefachfrauen und Pflegefachmännern auf die alltägliche Arbeit vorzubereiten.

Wir suchen motivierte Mitarbeiter, die Lust darauf haben die Ausbildung auf den neusten evidenzbasierten pflegerischen Stand zu bringen. Als ein neues und innovatives Team der Ausbildungsstation bieten wir die Möglichkeit, die Ausbildung von Morgen aktiv mitzugestalten. In Begleitung der Zentralen Praxisanleitung und Pflegeexperten des Hauses, soll in einem engen Miteinander eine individuelle Ausbildung für jeden Auszubildenden ermöglicht werden.

Jede und jeder Einzelne mit den unterschiedlichsten beruflichen Erfahrungen ist willkommen. Was zählt, sind Sie als Person! Wenn Sie Spaß daran haben Auszubildende individuell zu fördern, sind Sie bei uns genau richtig.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Weiterbildung im Bereich der Praxisanleitung oder die Bereitschaft einer zeitnahen Teilnahme an dieser Weiterbildung
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

 

Was bieten wir

  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Stationsbetrieb von Montag bis Freitag
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

 

Ihr Aufgabengebiet:

Ihre Aufgabe wird es sein, im regulären Dienst mit zwei Auszubildenden maximal 10 Patienten zu betreuen und zu versorgen, fachliche Kompetenzen zu vermitteln und das theoretisch erlernte Wissen in die praktische Umsetzung zu bringen. Dabei liegt der Fokus in der Vermittlung allumfassender Aufgaben einer Pflegefachkraft.

Wir möchten die Pflege der Zukunft innovativ gestalten und bieten dafür ein regelmäßiges Zusammentreffen mit allen an der Ausbildungsstation beteiligten Berufsgruppen. Eine aktive Mitgestaltung der Ausbildung mit neuen und konstruktiven Ansätzen, setzen wir dabei voraus.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Zentrale Praxisanleitung, Herr Ralph Wagner- Büttgen und Ansgar Baudisch unter der Telefonnummer 02405/627299 oder 02405/627494 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung – bitte richte diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:18.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3546
Oberarzt für die Klinik für Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH17.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik.

Die Klinik für Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik verfügt über 45 Betten und behandelt mit derzeit 16 Mitarbeitenden 14.700 Patienten jährlich. Das Leistungsspektrum der Klinik umfasst das gesamte Fachgebiet der operativen Orthopädie einschließlich Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Endoprothetik, Hand- und Fußchirurgie sowie Alters- und Sporttraumatologie. Die Klinik ist zum Verletzungsartenverzeichnis zugelassen. Es steht eine umfangreiche und moderne Diagnostik (voll digitalisierte Radiologie mit modernem CT und MRT) zur Verfügung.  Die Klinik ist Teil des Zentrums für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie. Das Zentrum für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie gliedert sich in die Klinik für Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik, die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und spezielle Orthopädie und die Klinik für Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie. Der Chefarzt verfügt zusammen mit dem Chefarzt der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie über die gesamte Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie, evtl. schon mit der Zusatzbezeichnung „spezielle Unfallchirurgie“ oder „spezielle orthopädische Chirurgie“
  • Fundierte Fachkenntnisse und Erfahrung im Bereich der Sportorthopädie/arthroskopischen Gelenkchirurgie
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Was bieten wir

  • ein hochqualifiziertes und engagiertes Team
  • das gesamte Leistungsspektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie unter Einsatz modernster Operationsverfahren
  • außerordentliche fachliche und organisatorische Kompetenzen für hochwertige Primär- und Wechseloperationen, insbesondere bei Hüft- und Knieprothesen
  • ein Endoprothesenzentrum
  • ein zertifiziertes regionales Traumazentrum sowie ein Level II – Wirbelsäulenzentrum der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
  • Weiterbildungen in folgenden Bereichen: Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie, die Zusatzbezeichnung Spezielle orthopädische Chirurgie sowie spezielle Unfallchirurgie
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung bis zum 31.03.2024 über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik, Dr. med. Ghazi Ashqar, 02405 – 62 3313

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 867
Oberarzt für die Klinik für Gefäßchirurgie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH17.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Gefäßchirurgie in Voll- oder Teilzeit. Es handelt sich hier um eine Erweiterung des Teams!

Die Klinik für Gefäßchirurgie deckt das gesamte Spektrum offener (ohne Herz-Lungen-Maschine) sowie endovaskulärer Gefäßchirurgie ab. Das ständig wachsende Team arbeitet nach aktuellen Richtlinien, und viele innovative Behandlungsmethoden werden angewendet. Interventionen werden durchgeführt im OP sowie in der Angio-Suite. Es besteht eine gute Zusammenarbeit mit den Interventionsradiologen. Weiterhin verfügt das Rhein-Maas Klinikum über eine große Neurologie (Schlaganfallzentrum) und eine große Kardiologie, wobei die interdisziplinäre Abstimmung einen hohen Stellenwert besitzt. Der Bau eines Hybrid-OP ist projektiert. Als Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Medizin.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Gefäßchirurgie
  • Sie konnten vorzugsweise bereits Erfahrungen in einer ähnlichen Position sammeln
  • Sie begeistern sich für das Fachgebiet der Gefäßchirurgie und bringen eine hohe Motivation und die Freude mit, sich für die Weiterentwicklung der Klinik einzusetzen
  • Sie haben Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Sie möchten sich in der Strukturierung der ärztlichen Fort- und Weiterbildung engagieren
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen sowie Durchsetzungsfähigkeit aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

 Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team von Ärzten und Pflegekräften und tragen so zu einer erfolgreichen Behandlung unserer Patienten in der Gefäßchirurgie bei
  • Die oberärztliche Betreuung der stationären und ambulanten Patienten
  • Sie engagieren sich in der Qualitätssicherung und den Zertifizierungsprojekten der Klinik
  • Lehr und Wissenstransfer an die Assistenzärzte (m/w/d) und PJ-Studenten (m/w/d)
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit anderen Fachkliniken zur interdisziplinären Versorgung unserer Patienten
  • Kooperation mit dem Pflegedienst und den weiteren unterstützenden Berufsgruppen
  • Sie nehmen nach entsprechender Einarbeitung an den Ruf- und Bereitschaftsdiensten teil

Was bieten wir

  • Ein hochqualifiziertes und engagiertes Team, das viel Wert auf Freude am gemeinsamen Arbeiten und starkem Zusammenhalt legt
  • Das gesamte Leistungsspektrum der Gefäßchirurgie unter Einsatz modernster Behandlungsverfahren
  • Weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Dr. Cornelis J.J.M. Sikkink, Telefonnummer 02405 – 62 1223

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3152
Mitarbeiter für das Herzkatheterlabor (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH17.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für unser hochmodernes Herzkatheterlabor.

Die Klinik für Kardiologie, Nephrologie und internistische Intensivmedizin behandelt alle Erkrankungen aus dem kardiologischen und nephrologischen Spektrum, sowie den internistischen Notfall auf höchstem Niveau. Sie verfügt über 3 hochmoderne Messplätze, die alle gängigen Untersuchungen und Eingriffe in der Kardiologie abdecken und beinhaltet selbstverständlich die Notfallbehandlung 24/7.

Für den positiven Heilungsverlauf unserer Patienten ist die patientenorientierte und fachkompetente Gesundheits- und Krankenpflege unverzichtbar und steht für uns an erster Stelle. Um dies zu gewährleisten, ist die Teamleitung pflegerisch und organisatorisch verantwortlich für den wachsenden Bereich.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in der Pflege, absolvierte Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) oder eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Berufserfahrung im Herzkatheter-Labor
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Vorbereitung, Unterstützung, Überwachung und Nachsorge des Patienten während des Aufenthaltes im Herzkatheter-Labor
  • Vor- und Nachbereitung der Untersuchungsräume
  • Assistenz bei der Durchführung der Diagnostik und Therapie am Untersuchungstisch und im Schaltraum
  • pflegerische Versorgung von Patienten gemäß den neuesten Erkenntnissen und Leitlinien der Wissenschaft und Praxis
  • Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen
  • Assistenz des Notfallmanagements
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst des Herzkatheter Labor-Teams

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Pflegemanager, Thorsten Adrian, 02405 – 62 7827

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 1343
Stellvertretender Pflegedirektor (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH17.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen stellvertretenden Pflegedirektor (m/w/d).

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege (oder vergleichbar)
  • Ein abgeschlossenes Pflegemanagementstudium (oder gleichwertige Qualifikation) ist wünschenswert
  • Sie verfügen über relevante Führungserfahrung, idealerweise in der Leitung größerer Teams
  • Sie beherrschen die moderne Organisations-, Dokumentations- und Pflegekonzepte und verfügen über strategisches sowie konzeptionelles Denkvermögen
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen sowie Durchsetzungsfähigkeit aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Aktive strategische sowie konzeptionelle Mitentwicklung des Pflege- und Funktionsdienstes, in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Pflegedienst- und Stationsleitungen sowie der Pflegedirektorin
  • Bedarfsorientierte Personalführung, -planung und -entwicklung des Pflege- und Funktionsdienstes
  • Umsetzung der strategischen und wirtschaftlichen Ziele der Klinik in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem Pflegedirektor
  • Entwicklung von Strategien zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung in Zusammenarbeit mit dem HR-Bereich
  • Selbstständige Planung und Durchführung von pflegerelevanten Projekten
  • Optimierung von Arbeitsabläufen und Organisationsformen sowie Dienstzeitmodellen unter Berücksichtigung der gesamtbetrieblichen Erfordernisse und Wirtschaftlichkeit
  • Überwachung der Einhaltung von Qualitätsstandards sowie der Pflegedokumentation
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den zentralen administrativen Bereichen und den weiteren Pflegedirektionen im Verbund

Was bieten wir

  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung bis zum 30.04.2024 über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Pflegedirektorin, Frau Beata Fucz-Nowak, Telefon 02405 – 62 8234

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:17.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3567
Pflegefachkraft, Operationstechnischer Assistent oder Medizinischer Fachangestellter für den Bereich Endoskopie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unsere große Endoskopie- Funktionseinheit.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), zum OTA (m/w/d) oder zur MFA (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben eine abgeschlossene Fachweiterbildung Endoskopie oder zeigen Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Berufserfahrung in der Endoskopie ist wünschenswert
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Vor- und Nachbereitung von diagnostischen und therapeutischen Eingriffen im gastroenterologischen und pulmologischen Bereich (z. B. ERCP; COLO, ÖGD, ESD, EBUS u. a.)
  • Reinigung und Desinfektion technischer Instrumente und Hilfsmittel
  • Assistenz während invasiver Untersuchungen
  • Unterstützung bei der Sedierung und Überwachung der Patienten (inkl. Legen von Verweilkanülen)
  • Blutentnahme/ Gabe von Infusionen und Medikamenten
  • Überwachung und Betreuung der Patienten vor, während und nach der Untersuchung.
  • Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten
  • Organisation von Tagesabläufen und Terminbuchführung
  • Selbständiges Bestellmanagement von Medizinprodukten
  • Dokumentation aller relevanten Daten

Was bieten wir

  • Eine Tätigkeit an einem interessanten, fachlich anspruchsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)
  • Zertifikat Pflegeattraktiv

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung bis zum 30.06.2024 über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Pflegedienstleitung, Hans-Jürgen Kepp, Telefon: 02405 – 62 7850

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4662
Physiotherapeut (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH16.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Physiotherapeuten (m/w/d) in Vollzeit.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeut (m/w/d)
  • Ein erfolgreich abgeschlossener Bobath-Grundkurs wäre wünschenswert
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Behandlung von Patienten in jeder Fachklinik

Was bieten wir

  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Leiter Physio- und Ergotherapie, Ingo Rieger, Telefon 02405 – 62 7340

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:16.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 4075
Oberarzt für die Klinik für Urologie und Kinderurologie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH14.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Urologie einen Oberarzt (m/w/d) in Vollzeit.

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie verfügt über 36 Betten und behandelt jährlich ca. 2.000 stationäre Patienten. Die Klinik deckt die gesamte Bandbreite der Urologie und Kinderurologie, der urologischen Onkologie mit interdisziplinären Tumorkonferenzen sowie der Inkontinenzbehandlung bei Männern und Frauen ab. Das Spektrum in den Bereichen der rekonstruktiven Urologie inklusive der Harnröhrenchirurgie, der Kontinenz-wiederherstellenden Verfahren mit Sphinkter- und Penisprothesen-Implantation sind unsere besonderen Schwerpunkte. Die Klinik ist mit der modernsten Technik ausgerüstet. Ultraschall Geräte, mehrere Laser, inklusive Holmium-Laser für HOLEP, ein 3 D Laparoskopie-Turm, ein Fusionsbiopsie-Gerät, ein Urodynamik-Platz, ein ESWL-Gerät und ein Röntgengerät mit digitalem Arbeitsplatz.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Urologie und besitzen die Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen sowie Durchsetzungsfähigkeit aus
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, strukturierte Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ihre teamorientierte Arbeitsweise und Ihre Flexibilität überzeugen uns ebenso wie Ihre Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie zeigen Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Ihr professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen runden Ihr Profil ab

Ihr Aufgabengebiet:

  • Operative Tätigkeiten
  • Betreuung der urologischen Patienten im stationären und ambulanten Bereich
  • Ausbildung der Assistenzärzte (m/w/d)

Was bieten wir

  • ein hochqualifiziertes und engagiertes Team, das viel Wert auf Freude am gemeinsamen Arbeiten und starkem Zusammenhalt legt
  • weitreichende Entwicklungschancen mit langfristiger Perspektive
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der Knappschaft Kliniken Akademie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Attraktive, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte und Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Benefits in den Bereichen Mobilität (E-Bike Leasing), Vergünstigungen (Essen in unserer Cafeteria zu Mitarbeiterkonditionen, Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos, Teilnahme an Corporate Benefits) und zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung (Knappschaft Kliniken Card)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mit uns zusammen ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung über unser Bewerberportal.

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie, Herr Dr. Khalid Sayed Ahmed, 02405 – 62 1271

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2555
Oberarzt für die Klinik Lungenheilkunde und Beatmungsmedizin (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH14.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Pneumologie in Voll- oder Teilzeit Unterstützung.

Die Klinik für Lungenheilkunde und Beatmungsmedizin ist eine von fünf internistischen Kliniken und verfügt inklusive der Weaningstation über 50 Betten für die akutpneumologische Versorgung der Patienten. Die Klinik für Lungenheilkunde und Beatmungsmedizin umfasst das volle Spektrum der Pneumologie: die Prophylaxe, die Erkennung und die konservative Behandlung von Krankheiten der Lunge und verfügt über Schwerpunkte wie Thoraxonkologie, Beatmungsmedizin mit Weaning, die Behandlung schlafbezogener Atmungsstörungen, Endoskopie mit interventioneller Pneumologie incl. starrer Bronchoskopie und fibrosierende sowie seltene Lungenerkrankungen. Die Behandlung einiger Erkrankungen erfordert enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Abteilung für Thoraxchirurgie und einer großen hämatoonkologischen Schwerpunktpraxis.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Pneumologie, idealerweise mit der Zusatzweiterbildung Allergologie u./o. Schlafmedizin und internistische Intensivmedizin
  • Sie konnten bereits Erfahrungen in einer ähnlichen Situation sammeln
  • Sie haben Spaß an der Ausbildung von Assistenzärzten / PJ Studenten
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Patientenbetreuung auf Basis der aktuellen Leitlinien im Hinblick auf die vorliegenden pneumologischen/internistischen Erkrankungen
  • Lehre und Wissenstransfer der Assistenten, PJ-Studenten
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, gute Kooperation im Team mit dem Pflegedienst und den andern unterstützenden Berufen

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Ein zertifiziertes Lungenzentrum, welches in enger Kooperation mit der Klinik für Thoraxchirurgie steht
  • Das einzige DGP-zertifizierte Weaningzentrum der Region
  • Enge Kooperation mit den anderen Fachabteilungen des Hauses
  • Unterstützung der täglichen Tätigkeiten durch die Atmungstherapeuten der Pneumologie sowie dem Belegungsmanagement und Sozialdienst
  • Modernes Arbeiten mit mobilen PC´s auf Station, persönliches IPad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Jens Tischendorf, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie, unter der Telefonnummer 02405 – 62 1321 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 2242
Elektroanlagentechniker/Elektroniker (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH14.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 645 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 17 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt innerhalb des Bereichs Zentrale Dienste einen Elektroanlagentechniker/Elektroniker (m/w/d).

Der Bereich Zentrale Dienste erbringt alle Dienstleistungen rund um das Transportwesen, die Logistik, das Archiv, die Pforte und die Technik. In der Technik sind vierzehn Handwerker aus acht unterschiedlichen Gewerken beschäftigt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) bzw. Elektroanlagentechniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Instandhaltung und Wartung wünschenswert
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Reparatur, Betreuung und Wartung von elektronischen Anlagen im Bereich Stark-Schwachstrom, Informations- und Telekommunikationstechniken (Telefon- und Lichtrufanlagen), weiterer technischer Anlagen und Einrichtungen
  • Neuinstallation von elektrischen Anlagen und Einrichtungen
  • Wartung und Betrieb der Brandmelde- und Gebäudeleittechnik
  • Durchführung von Prüfungen nach gesetzlichen Vorschriften
  • Koordination und Überwachung von Reparaturaufträgen und Wartungen durch Fremdfirmen
  • Übernahme von Aufgaben aus dem Bereich der Medizintechnik
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft

Was bieten wir

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD K-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Hermann-Josef Vossen, Leiter Zentrale Dienste, unter der Telefonnummer 02405 – 62 3730 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:14.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3017
Medizinische Technologen für Radiologie / Medizinische Fachangestellte mit Röntgenschein (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH13.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Das Rhein-Maas Klinikum – unter der Trägerschaft der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und der StädteRegion Aachen – zählt mit 663 Betten zu den größten Krankenhäusern in der StädteRegion Aachen. 1.500 Mitarbeitende behandeln, pflegen und betreuen jährlich etwa 22.000 Patienten stationär und 33.500 Patienten ambulant. Mit seinen 14 Kliniken und Fachabteilungen deckt das Rhein-Maas Klinikum nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und genießt in der Region aufgrund der Behandlungsvielfalt und der persönlichen Betreuung einen hervorragenden Ruf.

Das Rhein-Maas Klinikum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- oder Teilzeit Unterstützung in der Radiologie.

Die Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin erbringt sämtliche radiologische und nuklearmedizinische Leistungen inklusive der Neuroradiologie und interventioneller Eingriffe. Die Geräteausstattung umfasst ein interdisziplinär genutztes Sonographiegerät, drei stationäre Röntgengeräte, zwei mobile Röntgengeräte, zwei Spiral-CTs, ein MRT, eine Zwei-Ebenen-Angiographieanlage sowie ein SPECT-CT.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung MTR oder MFA mit Röntgenschein (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Arbeit auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einsatz an allen Arbeitsplätzen in der Radiologie nach Abschluss der strukturierten Einarbeitung
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Nutzung des Parkhauses zu Mitarbeiterkonditionen – inkl. Ladestation für E-Autos
  • Fahrradparkplatz
  • Jobrad

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Andreas Klunk, leitender MTR, unter der Telefonnummer 02405 – 62 3343 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:13.05.2024
Anstellung: Vollzeit/Teilzeit
Befristet bis: Unbefristet
Job-ID: 3129
Assistenzarzt für das Zentrum Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (m/w/d)WürselenRhein-Maas Klinikum GmbH08.05.2024

Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft.

Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht und werden Sie Teil unseres Teams!

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentrum Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Unterstützung.

Das Zentrum für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (ZOUW) unter Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Rolf Sobottke vereint die Kliniken für

  • Plastische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Hans-Oliver Rennekampff)
  • Unfallchirurgie, Allgemeine Orthopädie und Endoprothetik (Chefarzt Herr Dr. med. Ghazi Ashqar) – mit der Sektion elektive Endoprothetik und Fußchirurgie (Sektionsleiter Herr Dr. med. Axel Hickmann)
  • Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie (Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Rolf Sobottke) – mit der Sektion Neurochirurgie (Sektionsleiter Herr Georg Bratkov)

Die Kliniken zeichnen sich neben der elektiven Orthopädie, der Sporttraumatologie und Endoprothetik durch eine ausgeprägte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und spezielle Orthopädie sowie mit der Plastischen Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie aus. Fachübergreifend wird hiermit das gesamte Spektrum der Behandlung des Bewegungsapparates und seiner Spezialisierung sowie die Rekonstruktion von Verletzungsfolgen abgedeckt. Die hohe Notfallkompetenz ist durch die Besetzung des Rettungshubschraubers Christoph Europa 1 sowie zweier bodengebundener Notarztwagen durch die Klinik für Anästhesie gegeben. Es bestehen intensive Kooperationen mit der Klinik für Schmerztherapie, Rheumatologie und Geriatrie, die zu weiteren fachübergreifenden Schwerpunkten im Bereich der Alterstraumatologie und des Rückenzentrums führen.

Ihr Profil

Ihr Profil:

  • Eine gültige deutsche Approbation
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang mit Patienten, Angehörigen und verschiedenen Berufsgruppen
  • Freude am verantwortungsvollen, sorgfältigen und selbstständigen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationsvermögen
  • Integrative Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven, abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
  • Teamorientierung und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Empathie
  • Professioneller und der Situation angemessener Umgang mit Konfliktsituationen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Tätigkeiten im Rahmen der Facharztweiterbildung

Was bieten wir

  • Strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Einführungstage für neue Mitarbeiter
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Jährliche, strukturierte Mitarbeitergespräche
  • Langfristige, sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Einzigartige, standortübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Verbundsystems
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung - Knappschaft Kliniken Card
  • Cafeteria mit vergünstigten Preisen für Beschäftigte
  • Eine 5-Tage-Woche
  • Jobrad
  • ein hochqualifiziertes und engagiertes Team
  • das gesamte Leistungsspektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie unter Einsatz modernster Operationsverfahren
  • außerordentliche fachliche und organisatorische Kompetenzen für hochwertige Primär- und Wechseloperationen, insbesondere bei Hüft- und Knieprothesen
  • ein Endoprothesenzentrum
  • ein Wirbelsäulenspezialzentrum der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG), welches das gesamte Spektrum der konservativen, multimodalen, interdisziplinären und chirurgischen Therapie umfasst
  • ein zertifiziertes Traumazentrum

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung. 

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Rolf Sobottke – Leiter des ZOUW‘s unter der Telefonnummer 02405 – 62 3372 gerne zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte richten Sie diese ausschließlich über unser Bewerberportal an:

https://bewerbung.rheinmaasklinikum.de/

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenanzeige.

Job Details

VÖ-Datum:08.05.2024
Anstellung: Vollzeit
Befristet: Ja
Job-ID: 1287